Applikationsmanager Digital Government (m/w) ab 80%
Abraxas St. Gallen

Moderne, bürgernahe und effiziente Verwaltungen – das ist möglich, u.a. durch Digitalisierung! Helfen Sie uns und unseren Kunden dabei, die digitale Applikationslandschaft zu gestalten.

Ihr Verantwortungsbereich
Sie sind für den Betrieb und die Weiterentwicklung unserer Applikationen im Bereich Digital Government verantwortlich. Dies umfasst Services wie eGovernment, eServices oder auch das Identity- & Access-Management (IAM). Sie beraten und betreuen unsere Kunden in Bezug auf unsere bestehenden oder neuen Applikationen und sammeln und erstellen Produktanforderungen (Requirements). Laufende Optimierung unserer Software, Parametrierung der Kundenumgebungen, Mitwirkung und Koordination bei Change- und Release-Management und sowie Testing der Lösungen sind wichtiger Bestandteil Ihres Aufgabengebietes. Bei Problemstellungen von Anwendern erarbeiten Sie in enger Zusammenarbeit mit unseren Fach- und IT-Spezialisten Lösungsvorschläge und setzen diese um. Massgeschneiderte Beratungen und Schulungen für unsere Kundengehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich.
Ihr Profil
Eine Aus- oder Weiterbildung in (Wirtschafts-)Informatik (HF/FH) ist eine optimale Grundlage, jedoch nicht Voraussetzung für diese Position. Vertiefte Kenntnisse und hohes Interesse an den Themenfeld eGovernment und Digitalisierung sowie eine ausgeprägte IT-Affinität sind jedoch matchentscheidend. Idealerweise kennen Sie das Verwaltungsumfeld sowie die ITIL-Prozesse (Change- und Releasemanagement) und deren Umsetzung in der Praxis. Für diese Aufgabe sind Flexibilität, hohe Eigeninitiative und eine einwandfreie mündliche und schriftliche Kommunikation unabdingbar.
Ihre Perspektive

Wir bieten einen zentralen Arbeitsplatz, eine moderne Arbeitsumgebung, attraktive Anstellungsbedingungen sowie spannende Weiterbildungsmöglichkeiten.Stellen Sie uns auf die Probe!

Kontakt
Sarah Uzun
HR-Business Partner
Telefon
+41 58 660 16 11