System Engineer Deployment and Packaging 80–100 %
Zürich-Flughafen
Ein System Engineer im Team Deployment & Packaging konzipiert und realisiert Endpoint-/Configuration-Management Lösungen für Windows-Betriebssysteme, entwickelt vollautomatisierte OS-Deployments für Zielsysteme aller Art, vom klassischen Notebook und Desktop über Terminalserver bis zum virtualisierten Arbeitsplatz aus der Cloud, und paketiert Anwendungen nach Enterprise-Standards für Kunden der Abraxas.

Die Stelle kann in Zürich-Flughafen oder in St. Gallen besetzt werden.
Das bewirkst du
  • Implementation und Wartung von Endpoint Management Systemen: Fokus Microsoft Endpoint Manager (ConfigMgr On Premises, sowie hybrid mit intune) und baramundi Management Suite (bMS)
  • Engineering von Windows Arbeitsplätzen, Konfiguration und Automation des Setups/Deployments von Windows-Betriebssystemen (Client und Server), Hardware-Integration, sowie Integration von Standard- und Fachanwendungen. On Premises / Cloud (Fokus/Stichworte: ConfigMgr, Autopilot, intune)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Offerten mit Kalkulation und Lösungskonzepten, der Serviceentwicklung und aktive Mitarbeit bei der steten Optimierung von Engineering- und Betriebsprozessen
  • Betriebsunterstützung im Clientbereich: Instruktionen, Schulungen und 3rd-Level Support/Problemmanagement
  • Paketieren von Applikationen für Windows-Betriebssysteme (Client und Server) vorwiegend basierend auf MSI-Technologie, Integration von Softwarepaketen in verschiedenen Softwareverteilsystemen und Kundenumgebungen
  • Entwicklung von Microsoft Gruppenrichtlinien (GPOs) und Implementation in Organisationsstrukturen
  • Mitarbeit in Migrationsprojekten mit Fokus auf Client Management, Deployment und Anwendungsbereitstellung 
  • Engineering Einsätze vor Ort bei Kunden 
Das zeichnet dich aus
  • Informatiker:in mit FA oder gleichwertige Ausbildung
  • Ausgewiesene und mehrjährige Erfahrung in Konzeption, Engineering und Realisierung von vollautomatisierten Deployments von Microsoft Betriebssystemen mit Fokus auf Windows 10 in grösseren Kundenumgebungen
  • Ausgewiesene Erfahrung im Engineering von automatisierten OS-Deployments (Windows) für Zielsysteme aller Art (physische und virtuelle Endpoints)
  • Sehr gute Kenntnisse der Architekturen und Erfahrung im Aufbau und Betrieb von Endpoint Management Systemen, OS Deployment, Softwareverteilung, Profilmanagement. (Stichworte: ConfigMgr, Autopilot, intune, MDT, etc.)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Paketierung von Anwendungen aller Art nach MSI-Standards (sowie Kenntnisse von Enterprise-Werkzeugen wie WISE, RayNet, Flexera Adminstudio) und weiterer gängiger Bereitstellungs-Technologien (APP-V, MSIX, APPX, etc.)
  • Tiefgehende Kenntnisse der Active Directory Dienste, insbesondere der Konzeption und Entwicklung von Organisationsstrukturen und Gruppenrichtlinien 
  • Freude an neuen Technologien und die Bereitschaft, sich entsprechend weiterzubilden 
  • Verantwortungsvolle und kommunikative Persönlichkeit mit einem einwandfreien Leumund
  • Microsoft Zertifizierungen im Bereich Windows 10 und M365 sind von Vorteil
Das bieten wir dir
Wir arbeiten in einem technisch herausfordernden und modernen Umfeld in einer äusserst spannenden Branche mit hohen Sicherheitsbedürfnissen. Als Arbeitgeber bietet Abraxas attraktive Arbeitsbedingungen, moderne Arbeitszeitmodelle und Möglichkeiten für deine persönliche und berufliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Online-Bewerbung über unser Recruiting-Tool.
Kontakt
Beat Sonderegger
HR-Business Partner
Telefon
058 660 17 66