Empa - the place where innovation starts

Als Forschungsinstitut für Materialwissenschaften und Technologie des ETH-Bereichs betreibt die Empa anwendungsorientierte Spitzenforschung zum Nutzen der Industrie und zum Wohle der Gesellschaft.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

SAP Workflow Spezialist / SAP Administration

Ihre Aufgaben


Verantwortung SAP Workflows

  • Verantwortung SAP Workflow der 3RI (Empa/Eawag/WSL)
  • Beratung und Weiterentwicklung von Workflows
  • Single Point of Contact E-WFL gegenüber SAP-Provider
  • Unterstützung der Prozessverantwortlichen bei der Definition von zukünftigen Geschäftsprozessen
  • Erstellung von Änderungsanträgen in Zusammenarbeit mit Prozessverantwortlichen und EndanwenderInnen im Rahmen des Change-Management
  • Selbständige Erstellung von Anwendungsdokumentationen in Zusammenarbeit mit Prozessverantwortlichen und EndanwenderInnen
  • Koordination und Unterstützung der Testarbeiten im Aufgabenbereich
  • Standardisierung, Automatisierung und Optimierungen von Business Prozessen
  • Schulung von Modulverantwortlichen und/oder EndanwenderInnen
  • Unterstützung und Mitarbeit in Projekten und im SAP CC
  • Enge Zusammenarbeit mit den Modulverantwortlichen der Empa/Eawag/WSL
  • 1st und 2nd Level Support


SAP User-Management Empa

  • Benutzeradministration und Support von SAP EndanwenderInnen
  • Vergabe von Berechtigungen in Koordination mit Prozess- und Berechtigungsverantwortlichen
  • 1st Level Support und 2nd Level in Zusammenarbeit mit externem Provider
  • Erstellen und Nachführen von Dokumentationen
  • Unterstützung und Mitarbeit in Projekten

Sie verfügen über einen Abschluss in Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft (FH/HF) sowie mehrjährige funktionsspezifische Praxiserfahrung mit dem SAP Business Workplace. Von Vorteil bringen Sie Erfahrung mit Open Text Vendor Invoice Management mit und haben praktische Erfahrung in der Kreditorenbuchhaltung.


Mit Ihrer hohen Eigenverantwortung, Zielorientierung sowie Ihren analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten stellen Sie sicher, dass die Lösungen erfolgreich in die Praxis umgesetzt werden. Gute Kommunikationsfähigkeiten, Belastbarkeit und Teamfähigkeit sind für diese Stelle erforderlich. Ausserdem beherrschen Sie die deutsche Sprache und bringen gute Englischkenntnisse mit.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln. Der Umgang mit der kulturellen Vielfalt im wissenschaftlichen Umfeld sagt Ihnen zu und Sie schätzen ein aufgeschlossenes und motiviertes Team.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Heidi Leutwyler, Abteilungsleiterin Finanzen/Controlling/Einkauf, Tel. 058 765 45 91 oder Michael Levy, Tel. 058 765 44 68, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung inkl. Lebenslauf, Zeugnisse und Diplome. Bitte reichen Sie diese ausschliesslich über unser Bewerbungsportal ein. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Empa, Nadja Nenzi, Human Resources, Überlandstrasse 129, 8600 Dübendorf, Schweiz.